deutsch|englischHome|Downloads|Demo-Bereich|Impressum|Kontakt|Suche
Energiemanagement

Downloads

e3m Infos

Kontakt aufnehmen

Haben Sie eine Frage oder wünschen Sie mehr Material?

Rufen Sie uns an, schicken Sie eine kurze E-Mail oder benutzen Sie unser Kontaktformular.
Wir freuen uns auf Sie!

Infos

FAQs zu DIN EN 16001

 

Energiemanagement mit e3m nach DIN EN 16001


Das Energiemanagement e3m ist ein ideales Werkzeug zur Umsetzung der Vorgaben der DIN EN 16001 in Ihrem Unternehmen. Es unterstützt sie von der Mess- werterfassung, über Auswertung und Dokumentation bis hin zur Überwachung und Optimierung der Effizienz-Massnahmen. e3m ist somit auch das Fundament und zentrale Werkzeug für den eine Zertifizierung.

Energiekosten werden zu einem immer wichtigeren Faktor für Unternehmen und Organisationen. Energie- managementsysteme nach DIN EN 16001 tragen entscheidend dazu bei, die Energieeffizienz zu erhöhen und ermöglichen eine systematische Herange- hensweise.

Mit der im Juli 2009 in Kraft getretenen Norm DIN EN 16001 werden EU-weit einheitliche Kriterien für ein Energiemanagementsystem definiert. Darauf aufbauend ist in Deutschland eine Einführungsphase für die produzierende Industrie vorgegeben – Stichtag für das Ende der Einführungsphase ist der 31.12.2012. Speziell für diese Zielgruppe ist das Energiemanagement nicht nur Schlüssel für mehr Effizienz, sondern auch für einen zukünftigen Anspruch auf Steuervergünstigungen.

Häufig gestellte Fragen zu DIN EN 16001

weitere Infos zu gesetzlichen Vorgaben

e3m PDCA Zyklus

Die Norm DIN EN 16001 beschreibt die Anforderungen an ein Energiemanagementsystem, das Unternehmen in die Lage versetzt, den Energieverbrauch systematisch und kontinuierlich zu reduzieren. Hierzu gehören die Ermittlung von Verbrauchswerten und Kosten, die Gewinnung von Erkenntnissen und die Durchführung von Massnahmen. Zusammen mit den Aspekten von Dokumentation und Bewertung ergibt sich ein PDCA-Management-Zyklus (Plan – Do – Act – Check) als Kernelement des Optimierungsprozesses.

weiter zu allgemeinen Informationen e3m

weiter zu e3m im Markt Industrie