deutsch|englischHome|Downloads|Demo-Bereich|Impressum|Kontakt|Suche
Energiemanagement
Home > Aktives Energiemanagement > e3m Story

e3m Story


„Was verbraucht Dein Gebäude auf den m²?“


Nur wer seine Energiedaten langfristig erfassen, auswer- ten und beurteilen kann, ist in der Lage Einspar- potenziale aufzuspüren und entsprechende Massnahmen einzuleiten. Dazu ist es notwendig alle energierelevanten Daten auf einer zentralen Plattform zusammenzuziehen. Benchmarks für die unterschiedlichsten Gebäudetypen und Nutzungen helfen geeignete Massnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz zu definieren und umzu- setzen.

e3m verbindet hierbei die ökologischen und ökonomi- schen Aspekte des Energiemanagements. So wie wir heute die Frage nach dem Kraftstoffverbrauch unseres Fahrzeuges wie selbstverständlich beantworten, so müs- sen wir auch Auskunft geben können auf die Frage: „Was verbraucht Dein Gebäude auf den m²?“

e3m EUR pro m2

e3m als treibendes Element des Energiemanagement-Prozesses


e3m begleitet Sie im gesamten Optimierungs-Zyklus und ist somit Schlüssel für eine kontinuierliche Optimierung. Dies gilt sowohl für die durch Messtechnik getriebene Vorgehensweise „erfassen, optimieren, interpretieren, kontrollieren“ als auch den Management-Prozess „planen, umsetzen, überprüfen, verbessern“.

Diese Zyklen begleiten Sie sowohl bei der direkten Arbeit mit unseren Produkten als auch bei der Umsetzung von Management-Prozessen im Unternehmen, wie zum Bei- spiel gemäss ISO-50001 bzw. DIN-EN-16001.

weiter zu "Ihre Motivation"

e3m PDCA Zyklus